Netzwerk „Sozialpartnerschaften für ältere und behinderte Menschen “

Das Projekt ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Paritätischen Kreisverband Ulm/ Alb -Donau und der Lebenshilfe-donau-Iller e.V. 

Ziel des Projekts ist es, ältere oder behinderte Menschen in Kontakt zu bringen und ihnen  selbständige Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglichen.
"Zuhause hat Zukunft", wenn dieses in ein gutes soziales Beziehungsumfeld eingebettet ist. Es braucht Kontaktangebote und Beziehungsnetzwerke – daraus entsteht Lebenszufriedenheit und Lebensqualität.

Der Paritätische baut hierzu zusammen mit seinen Mitgliedsorganisationen ein soziales Netzwerk auf: es werden Sozialpatnerschaften vermittelt, mit denen die Menschen gemeinsam ihre Freizeit und ihren Alltag gestalten, sich wechselseitig unterstützen und ihre Bedürfnisse möglichst selbstbestimmt leben können.

Mehr Infos www.kv-ulm.paritaet-bw.de

 

Eingereicht von:

Paritätischer KV Ulm / Alb-Donau

Ein soziales Netzwerk hilft Senioren aus der Einsamkeit.
Ein soziales Netzwerk hilft Senioren aus der Einsamkeit.